Juwelier Kuder | Juwelier Uhren Stuttgart Fellbach

Omega

OMEGA leistete seit der Unternehmensgründung 1848 kontinuierlich bedeutende Beiträge zur Uhrmacherkunst, darunter das 1894 eingeführte Kaliber „OMEGA“ und das 1932 gefertigte Modell „Marine“. Sie reichen von der Einführung der Speedmaster im Jahr 1957 bis hin zu den Co-Axial Kalibern, die die Uhrenbranche ein halbes Jahrhundert später im Sturm eroberten. Obgleich OMEGA sich in zahlreichen unterschiedlichen Bereichen der Branche hervorhebt, ist die Marke immer ihrer Identität treu geblieben – der des innovativen Uhrmachers.

Die Marke OMEGA wird durch ihren Pioniergeist definiert. Sie war an einigen der anspruchsvollsten, faszinierendsten Abenteuern in der Geschichte der Menschheit beteiligt: die Eroberung des Weltraums einschließlich aller sechs Mondlandungen; die Entwicklung der ersten Taucheruhr im Jahr 1932, mehr Präzisionsrekorde als jede andere Uhrenmarke; Zeitmessung im Spitzensport, unter anderem bei 24 Olympischen Spielen; die Entwicklung eines Flugzeugs, das für eine Erdumrundung konzipiert wurde und nur mit der Hilfe Sonne als einzige Energiequelle, angetrieben wird.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen bei „Kuder – Juwelier und Uhren“ eine große Auswahl aus aktuellen Omega-Uhren anbieten können – viele davon limitiert und exklusiv im Raum Stuttgart und der Region bei uns erhältlich!


Produkte filtern

Damen & Herren

Uhrwerk

Material

Kollektion

De Ville Trésor

Die Herstellung wunderschöner Zeitmesser für Damen hat bei Omega eine lange Tradition. Jede Uhr dieser zeitgenössischen Kollektion zeichnet sich durch ein reines Design und eine wahrhaft moderne Note aus. Das schlanke 36 mm große Gehäuse besteht aus Edelstahl und ist mit einem Diamantbesatz, der sich an den beiden äußeren Seiten an das Gehäuse schmiegt, sowie einer Krone, die mit roter „HyCeram“ poliert und mit einem Diamanten besetzt ist, versehen. Das taupebraun lackierte Zifferblatt verfügt über einzigartige versetzte römische Ziffern und rhodinierte Zeiger. Die Uhr wird von Omegas Kaliber 4061 angetrieben, das sich hinter einem Gehäuseboden aus speziellem Glas mit „Her Time“-Dekor befindet. Abgerundet wird das Ensemble durch ein taupebraunes Lederarmband.

Referenznummer
428.17.36.60.05.001
Gehäuse36 mm, Edelstahl
Uhrwerk
Quartz
Gangreserve (h)-
Wasserdichtigkeit
3 Bar (30 Meter)
UhrenglasSaphirglas
Armband
Leder
FunktionenDiamanten
Unverb. Preisempf.
4.700,00 €



Modell anfragen

Anfrage: De Ville Trésor der Marke Omega


Hinweis: Ihre Nachricht wird 256-Bit SSL-verschlüsselt übertragen und ist so vor Fremdzugriffen geschützt. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

De Ville Trésor

Die Herstellung wunderschöner Zeitmesser für Damen hat bei Omega eine lange Tradition. Jede Uhr dieser zeitgenössischen Kollektion zeichnet sich durch ein reines Design und eine wahrhaft moderne Note aus. Das schlanke 39 mm große Gehäuse besteht aus Edelstahl und ist mit einem Diamantbesatz, der sich an den beiden äußeren Seiten an das Gehäuse schmiegt, sowie einer Krone, die mit roter „HyCeram“ poliert und mit einem Diamanten besetzt ist, versehen. Das taupebraun lackierte Zifferblatt verfügt über einzigartige versetzte römische Ziffern und rhodinierte Zeiger. Die Uhr wird von Omegas Kaliber 4061 angetrieben, das sich hinter einem Gehäuseboden aus speziellem Glas mit „Her Time“-Dekor befindet. Abgerundet wird das Ensemble durch ein taupebraunes Lederarmband.

Referenznummer
428.18.39.60.13.001
Gehäuse39 mm, Edelstahl
Uhrwerk
Quartz
Gangreserve (h)-
Wasserdichtigkeit
3 Bar (30 Meter)
UhrenglasSaphirglas
Armband
Leder
FunktionenDiamanten
Unverb. Preisempf.
4.700,00 €



Modell anfragen

Anfrage: De Ville Trésor der Marke Omega


Hinweis: Ihre Nachricht wird 256-Bit SSL-verschlüsselt übertragen und ist so vor Fremdzugriffen geschützt. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

SPEEDMASTER „DARK SIDE OF THE MOON“ APOLLO 8

1968 waren die Mitglieder der Crew von Apollo 8 die ersten Menschen, die je die dunkle Seite des Mondes zu Gesicht bekamen. 50 Jahre später hat Omega als Hommage an jene Mission diesen unglaublichen Chronographen entwickelt. Die Uhr besitzt ein skelettiertes Zifferblatt und zeichnet sich darüber hinaus durch eine speziell dekorierte Version des berühmten Moonwatch-Kalibers 1861 aus. Diese Speedmaster Uhr wird von einem perforierten schwarzen Lederarmband am Handgelenk gehalten, und ihr einzigartiges Design bleibt dem Pioniergeist von Apollo 8 treu. Die gesamte Uhr ist aus glatter schwarzer Keramik gefertigt und das skelettierte Zifferblatt zeigt das geschwärzte Uhrwerk im Inneren. Das Uhrwerk wurde per Laser bearbeitet, um eine realistische Darstellung der Mondoberfläche zu erzeugen. Die Chronographenzeiger wurden gelb lackiert, wohingegen die Tachymeterskala sowie die Krone der Uhr mit weißer Super-LumiNova gefüllt sind. Die Wörter „Speedmaster“ und „Tachymetre“ erscheinen ebenfalls in Gelb. Auf dem transparenten Gehäuseboden stehen die letzten Worte Jim Lovells an die Bodenkontrolle, bevor Apollo 8 zur dunklen Seite des Mondes reiste: „WE’LL SEE YOU ON THE OTHER SIDE“. Das Zifferblatt ist eine hell schattierte Kraterlandschaft, um die Sicht auf den Mond von der Erde aus darzustellen. Der Boden zeigt die dunkle Seite des Mondes, die nur Astronauten zu sehen bekommen, und bietet Einblick in das Kaliber 1869 im Inneren.

Referenznummer
311.92.44.30.01.001
GehäuseKeramik
Uhrwerk
Handaufzug, Ka1iber 1869
Gangreserve (h)-
Wasserdichtigkeit
5 Bar (50 Meter)
UhrenglasSaphirglas
Armband
Schwarzes Lederband
FunktionenChronograph
Unverb. Preisempf.
8.900,00 €



Modell anfragen

Anfrage: SPEEDMASTER „DARK SIDE OF THE MOON“ APOLLO 8 der Marke Omega


Hinweis: Ihre Nachricht wird 256-Bit SSL-verschlüsselt übertragen und ist so vor Fremdzugriffen geschützt. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

SEAMASTER DIVER 300 M CO-AXIAL MASTER CHRONOMETER

Die Omega Seamaster Diver 300 M Co-Axial ist eine Taucheruhr, die sowohl in der Zuverlässigkeit wie auch dem Design Maßstäbe setzte. Wie es der Zusatz schon verrät, ist die Diver für Tiefen von bis zu 300 Metern ausgelegt. Dazu gehört ebenso ein Heliumauslassventil, mit dessen Hilfe der Gasdruck in der Uhr geregelt wird. Ein kratzresistentes Saphirglas schützt dieses einzigartige Zifferblatt, mit einer Datumfunktion auf der 3 Uhr Position. Dieser klassische und robuste Zeitmesser aus Edelstahl mit passendem Edelstahlarmband, wird durch einen zertifizierten Chronometer angetrieben. Das METAS-zertifizierte Master Chronomete Co-Axial Kaliber 8800 hat eine Gangreserve von min 55h.

Referenznummer
210.30.42.20.03.001
Gehäuse42 mm, Edelstahl
Uhrwerk
Automatik, 8800
Gangreserve (h)55
Wasserdichtigkeit
30 Bar (300 Meter)
UhrenglasSaphirglas
Armband
Edelstahl
FunktionenDatum, Drehbare Lünette, Heliumauslassventil
Unverb. Preisempf.
4.500,00 €



Modell anfragen

Anfrage: SEAMASTER DIVER 300 M CO-AXIAL MASTER CHRONOMETER der Marke Omega


Hinweis: Ihre Nachricht wird 256-Bit SSL-verschlüsselt übertragen und ist so vor Fremdzugriffen geschützt. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

SEAMASTER DIVER 300 M CO-AXIAL MASTER CHRONOMETER

Die Omega Seamaster Diver 300 M Co-Axial ist eine Taucheruhr, die sowohl in der Zuverlässigkeit wie auch dem Design Maßstäbe setzte. Wie es der Zusatz schon verrät, ist die Diver für Tiefen von bis zu 300 Metern ausgelegt. Dazu gehört ebenso ein Heliumauslassventil, mit dessen Hilfe der Gasdruck in der Uhr geregelt wird. Ein kratzresistentes Saphirglas schützt dieses einzigartige Zifferblatt, mit einer Datumfunktion auf der 3 Uhr Position. Dieser klassische und robuste Zeitmesser aus Edelstahl mit passendem Edelstahlarmband, wird durch einen zertifizierten Chronometer angetrieben. Das METAS-zertifizierte Master Chronomete Co-Axial Kaliber 8800 hat eine Gangreserve von min 55h.

Referenznummer
210.30.42.20.01.001
Gehäuse42 mm, Edelstahl
Uhrwerk
Automatik, 8800
Gangreserve (h)55
Wasserdichtigkeit
30 Bar (300 Meter)
UhrenglasSaphirglas
Armband
Edelstahl
FunktionenDatum, Drehbare Lünette, Heliumauslassventil
Unverb. Preisempf.
4.500,00 €



Modell anfragen

Anfrage: SEAMASTER DIVER 300 M CO-AXIAL MASTER CHRONOMETER der Marke Omega


Hinweis: Ihre Nachricht wird 256-Bit SSL-verschlüsselt übertragen und ist so vor Fremdzugriffen geschützt. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

Seamaster Co-Axial Chronometer Gold

Die Omega Seamaster Diver 300 M Co-Axial ist eine Taucheruhr, die sowohl in der Zuverlässigkeit wie auch dem Design Maßstäbe setzte. Wie es der Zusatz schon verrät, ist die Diver für Tiefen von bis zu 300 Metern ausgelegt. Dazu gehört ebenso ein Heliumauslassventil, mit dessen Hilfe der Gasdruck in der Uhr geregelt wird. Ein kratzresistentes Saphirglas schützt dieses einzigartige Zifferblatt, mit einer Datumfunktion auf der 3 Uhr Position. Dieser klassische und robuste Zeitmesser aus Edelstahl mit passendem Edelstahlarmband, wird durch einen zertifizierten Chronometer angetrieben. Das METAS-zertifizierte Master Chronomete Co-Axial Kaliber 8800 hat eine Gangreserve von min 55h.

Referenznummer
210.20.42.20.01.001
Gehäuse42 mm, 18 K Sedna™-Gold und Edelstahl
Uhrwerk
Automatik, 8800
Gangreserve (h)55
Wasserdichtigkeit
30 Bar (300 Meter)
UhrenglasSaphirglas
Armband
18 K Sedna™-Gold und Edelstahl
FunktionenDatum, Drehbare Lünette, Heliumauslassventil
Unverb. Preisempf.
8.900,00 €



Modell anfragen

Anfrage: Seamaster Co-Axial Chronometer Gold der Marke Omega


Hinweis: Ihre Nachricht wird 256-Bit SSL-verschlüsselt übertragen und ist so vor Fremdzugriffen geschützt. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

De Ville Prestige Power Reserve

De Ville Prestige „Power Reserve“

Die OMEGA De Ville Prestige Kollektion konnte sich im Laufe der Jahre dank ihres klassisch-eleganten Designs eine große und treue Anhängerschaft sichern. Diese Zeitmesser zeichnen sich durch ihren reinen Stil mit zeitloser luxuriöser Endverarbeitung aus.

Dieses Modell verfügt über ein stark vertikal gebürstetes rhodiniert-silberfarbenes Zifferblatt mit polierten römischen Stundenmarkierungen und Cabochons. Ein kratzresistentes Saphirglas schützt das markante Zifferblatt mit gebläuten applizierten Elementen, Datumsfenster, Gangreserveanzeige und kleiner Sekunde.

Das 39,5-mm-Gehäuse aus Edelstahl ist mit einem blauen Lederarmband ausgestattet. Das Herzstück dieses Zeitmessers bildet das Co-Axial Kaliber 2627.

Referenznummer
210.20.42.20.01.001
Gehäuse42 mm, 18 K Sedna™-Gold und Edelstahl
Uhrwerk
Automatik, 8800
Gangreserve (h)55
Wasserdichtigkeit
30 Bar (300 Meter)
UhrenglasSaphirglas
Armband
18 K Sedna™-Gold und Edelstahl
FunktionenDatum, Drehbare Lünette, Heliumauslassventil
Unverb. Preisempf.
8.900,00 €



Modell anfragen

Anfrage: De Ville Prestige „Power Reserve“ der Marke Omega


Hinweis: Ihre Nachricht wird 256-Bit SSL-verschlüsselt übertragen und ist so vor Fremdzugriffen geschützt. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

De Ville Prestige

De Ville Prestige

Ein von den Constellation-Zifferblättern der 60er-Jahre inspiriertes Seidenmuster verleiht den weißen opalisierenden silberglänzenden Zifferblättern dieser neuen 39,5-mm-Linie eine ganz besondere Struktur.

Dieses Modell besitzt ein Gehäuse aus Edelstahl, elegante Stundenindizes in Form von vergoldeten Cabochons und polierten, gewölbten römischen Ziffern sowie ein Datumsfenster bei 3 Uhr. Die facettierten Zeiger für die Stunden und die Minuten sind vergoldet und diamantpoliert.

Auf dem vertikal gebürsteten Gehäuseboden auf der Rückseite der Uhr ist ein Medaillon zu sehen, das den Gott Chronos zeigt.

Diese De Ville Prestige wird von einem Armband aus Edelstahl am Handgelenk gehalten und durch das OMEGA Co-Axial Chronometerkaliber 2500 angetrieben.

Referenznummer
424.10.40.20.02.004
Gehäuse39,5 mm, Edelstahl
Uhrwerk
Automatik-Chronometer, Kaliber 2500
Gangreserve (h)48
Wasserdichtigkeit
3 Bar (30 Meter)
UhrenglasSaphirglas
Armband
Edelstahl
FunktionenDatum
Unverb. Preisempf.
3.100,00 €



Modell anfragen

Anfrage: De Ville Prestige der Marke Omega


Hinweis: Ihre Nachricht wird 256-Bit SSL-verschlüsselt übertragen und ist so vor Fremdzugriffen geschützt. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

De Ville Prestige

De Ville Prestige

Die OMEGA De Ville Prestige Kollektion konnte sich im Laufe der Jahre dank ihres klassisch-eleganten Designs eine große und treue Anhängerschaft sichern. Diese Zeitmesser, die sich durch ihren reinen Stil mit luxuriöser Endverarbeitung auszeichnen, verkörpern ein zeitloses Design.

Dieses Modell verfügt über ein blaues Zifferblatt mit Sonnenschliff, äußerem Minutenring, Minutenskala mit kreisrund gebürstetem Finish und polierten Cabochons.

Ein kratzresistentes Saphirglas schützt das markante Zifferblatt mit Datumsfenster bei 3 Uhr. Auf dem vertikal gebürsteten Gehäuseboden findet sich eine Prägung von Chronos, dem Gott der Zeit.

Das 39,5 mm große Gehäuse aus Edelstahl ist mit einem polierten Prestige-Armband ausgestattet. Dieser Zeitmesser wird von einem Co-Axial Kaliber 2500 angetrieben.

Referenznummer
424.10.40.20.03.002
Gehäuse39,5 mm, Edelstahl
Uhrwerk
Automatik-Chronometer, Kaliber 2500
Gangreserve (h)48
Wasserdichtigkeit
3 Bar (30 Meter)
UhrenglasSaphirglas
Armband
Edelstahl
FunktionenDatum
Unverb. Preisempf.
3.100,00 €



Modell anfragen

Anfrage: De Ville Prestige der Marke Omega


Hinweis: Ihre Nachricht wird 256-Bit SSL-verschlüsselt übertragen und ist so vor Fremdzugriffen geschützt. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

Omega De Ville Prestige

Omega De Ville Prestige

De Ville Prestige

Ein von den Constellation-Zifferblättern der 60er-Jahre inspiriertes Seidenmuster verleiht den weißen opalisierenden silberglänzenden Zifferblättern dieser neuen 39,5-mm-Linie eine ganz besondere Struktur.

Dieses Modell besitzt ein Gehäuse aus Edelstahl und 18 K Rotgold, elegante Stundenindizes in Form von vergoldeten Cabochons und polierten, gewölbten römischen Ziffern sowie ein Datumsfenster bei 3 Uhr. Die facettierten Zeiger für die Stunden und die Minuten sind vergoldet und diamantpoliert.

Auf dem vertikal gebürsteten Gehäuseboden auf der Rückseite der Uhr ist ein Medaillon zu sehen, das den Gott Chronos zeigt.

Diese De Ville Prestige wird von einem Armband aus Edelstahl und 18 K Rotgold am Handgelenk gehalten und durch das OMEGA Co-Axial Chronometerkaliber 2500 angetrieben.

Referenznummer
424.20.40.20.02.002
Gehäuse39,5 mm, Edelstahl und Rotgold 750/-
Uhrwerk
Automatik-Chronometer, Kaliber 2500
Gangreserve (h)48
Wasserdichtigkeit
3 Bar (30 Meter)
UhrenglasSaphirglas
Armband
Edelstahl und Rotgold 750/-
FunktionenDatum
Unverb. Preisempf.
6.000,00 €



Modell anfragen

Anfrage: De Ville Prestige der Marke Omega


Hinweis: Ihre Nachricht wird 256-Bit SSL-verschlüsselt übertragen und ist so vor Fremdzugriffen geschützt. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

De Ville Prestige

De Ville Prestige

Ein von den Constellation-Zifferblättern der 60er-Jahre inspiriertes Seidenmuster verleiht den weißen opalisierenden silberglänzenden Zifferblättern dieser neuen 39,5-mm-Linie eine ganz besondere Struktur.

Dieses Modell besitzt ein Gehäuse aus Edelstahl, elegante Stundenindizes in Form von vergoldeten Cabochons und polierten, gewölbten römischen Ziffern sowie ein Datumsfenster bei 3 Uhr. Die facettierten Zeiger für die Stunden und die Minuten sind vergoldet und diamantpoliert.

Auf dem vertikal gebürsteten Gehäuseboden auf der Rückseite der Uhr ist ein Medaillon zu sehen, das den Gott Chronos zeigt.

Diese De Ville Prestige wird von einem Armband aus grauem Leder am Handgelenk gehalten und durch das OMEGA Co-Axial Chronometerkaliber 2500 angetrieben.

Referenznummer
424.13.40.20.02.005
Gehäuse39,5 mm, Edelstahl
Uhrwerk
Automatik-Chronometer, Kaliber 2500
Gangreserve (h)48
Wasserdichtigkeit
3 Bar (30 Meter)
UhrenglasSaphirglas
Armband
Graues Leder
FunktionenDatum
Unverb. Preisempf.
3.000,00 €



Modell anfragen

Anfrage: De Ville Prestige der Marke Omega


Hinweis: Ihre Nachricht wird 256-Bit SSL-verschlüsselt übertragen und ist so vor Fremdzugriffen geschützt. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

De Ville Prestige

De Ville Prestige

Ein von den Constellation-Zifferblättern der 60er-Jahre inspiriertes Seidenmuster verleiht den weißen opalisierenden silberglänzenden Zifferblättern der neuen 32,7-mm-Linie eine ganz besondere Struktur.

Dieses Modell besitzt ein Gehäuse aus Edelstahl und 18 K Rotgold, elegante Stundenindizes in Form von vergoldeten Cabochons und polierten, gewölbten römischen Ziffern sowie ein Datumsfenster bei 6 Uhr. Die facettierten Zeiger für die Stunden und die Minuten sind vergoldet und diamantpoliert.

Auf dem vertikal gebürsteten Gehäuseboden auf der Rückseite der Uhr ist ein Medaillon zu sehen, das den Gott Chronos zeigt.

Diese De Ville Prestige wird von einem Armband aus Edelstahl und 18 K Rotgold am Handgelenk gehalten und durch das OMEGA Co-Axial Chronometerkaliber 2500 angetrieben.

Referenznummer
424.20.33.20.52.002
Gehäuse32,7 mm, Edelstahl und Rotgold 750/-
Uhrwerk
Automatik-Chronometer, Kaliber 2500
Gangreserve (h)48
Wasserdichtigkeit
3 Bar (30 Meter)
UhrenglasSaphirglas
Armband
Edelstahl und Rotgold 750/-
FunktionenDatum, Diamanten
Unverb. Preisempf.
5.900,00 €



Modell anfragen

Anfrage: De Ville Prestige der Marke Omega


Hinweis: Ihre Nachricht wird 256-Bit SSL-verschlüsselt übertragen und ist so vor Fremdzugriffen geschützt. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!